Gulfstream

Setzen Sie die Frucht Ihrer Trauben frei!

Gulfstream ist der Garant für eine kontrollierte und effiziente Erhitzung Ihrer Ernte. Das Immersionsprinzip ermöglicht ein sofortiges und homogenes Erhitzen und erhält dabei die Qualität des Leseguts.

Betriebsprinzip

Die Erhitzung des Leseguts erfolgt nach dem Prinzip der Immersion und der dynamischen Querstromentwässerung: Das Lesegut wird in einem Bad mit wärmeübertragendem Saft eingetaucht und über Trommeln abgetropft, durch die der Transfer erfolgt.
Die Steuerung dieser Behandlungskette erfolgt vollständig durch eine speicherprogrammierbare Steuerung, die die Temperatur am Austritt aus der Heizkammer dem gewählten Weinbereitungstyp entsprechend regelt (Warmmaischung vor der Gärung (MPC: 72 °C, Flash-Entspannung: 85 °C).
Anhand eines einfach und intuitiv zu bedienenden Touchscreens kontrolliert der Bediener die verschiedenen Betriebsparameter (Temperaturen, Maischdauer) und erhält Informationen zum Zustand des Gulfstream.

Ein das Lesegut schonendes Erhitzen
  • Bewahrung der Unversehrtheit des Leseguts
  • Schnelle Extraktion aller Phenolverbindungen
  • Reduktion von Pyrazin und Geosmin
  • Denaturierung der schädlichen Enzyme (Laccase, Polyphenol, Oxidase etc.)
  • Strukturierte, geschmeidige und aromatische Weine
Höhere Mehrwertschöpfung bei der Traubenernte
  • Reduzierte Personalkosten
  • 100%ige Nutzung des Leseguts
  • Bis zu 35% Energieeinsparung
  • Behandlung von verändertem Lesegut (Botrytis)
Eine unerreichte Vielseitigkeit
  • Komplette Produktreihe
  • Vielseitigkeit:
        - Erhitzen und Abkühlen
        - Befüllung mit abgebeertem oder ganzem Lesegut
  • Erwärmung des Leseguts, um es einer Flash-Entspannung zuzuführen
  • Beschickung mit stark abgetropften Lesegut möglich (Erwärmung von Trockenmaterial)
Fein automatisierter Prozess
  • Speicherprogrammierbare Steuerung
  • Einfach und intuitiv zu bedienender Touchscreen
  • Prozessautomatisierung

GULFSTREAM

Durch seine große Verdampfungsoberfläche ermöglicht der Gulfstream die Beseitigung eines erheblichen Anteils unerwünschter Verbindungen im Most (Methoxypyrazin, Geosmin etc.).

Analytische Messungen haben die Effizienz dieser Verdampfung nachgewiesen.

Der Prozess der Leseguterhitzung durch Immersion hat außerdem eine gesundheitliche Wirkung auf verändertes Lesegut und erlaubt eine vollständige Behandlung der Beeren, um schädliche Enzyme zu vernichten.

GF7

  • Erwärmung/Abkühlung
  • Abgebeerte oder ganze Trauben
  • Von +10 °C bis +85 °C

 

GF20/GF30

  • Erwärmung/Abkühlung
  • Abgebeerte oder ganze Trauben
  • Mit Abtropfen vor Erwärmung
  • Von +10 °C bis +85 °C

 

MODELLEGF7GF20GF30
DURCHFLUSSMENGE (T/H)7-102030
INTUITIVE TAKTILE BEDIENOBERFLÄCHE

NACHGELAGERTE DRAINAGETROMMEL

VORGELAGERTE DRAINAGETROMMEL
TRICHTER + AUSTRAGPUMPE

⬤ Serienausstattung ◯ Option

„Mit dieser Technik haben wir das organoleptische Profil unserer Weine verändert, um die Anforderungen verschiedener internationaler Märkte zu erfüllen und damit wettbewerbsfähiger zu sein.“

Guillaume MEHU
Œnologue/Resp. Technique Cave la Comtadine (84) FRANCE
Entdecken Sie auch
Flash-Entspannung
Passen Sie Ihre Weine den Kundenwünschen an.
Mehr Informationen
ŒNOSM’ART
Bringen Sie das Potential Ihrer Trauben zum Ausdruck.
Mehr Informationen
Smart Oak
Optimieren Sie den Ausbau Ihrer Weine mit Holzspänen.
Mehr Informationen
Rollensortiertisch KLINER
Leistungsstarker Rollensortiertisch
Mehr Informationen
Fachhändler Finden

Unsere Experten stehen Ihnen zur Verfügung, um alle Ihre Fragen zu beantworten. Suchen Sie gleich jetzt Ihren Vertragshändler.


SUCHE