VERNETZTE WEINBAU- UND KELLEREITECHNIK MIT PELLENC CONNECT

Die neue übergreifende Betriebsmittel-Verfolgungsplattform ist für die Weinbau- und Kellereiausrüstungen der PELLENC-Gruppe bestimmt. Sie erleichtert dem Winzer die Arbeit und optimiert die Nutzung des gesamten Maschinen- und Geräteparks.
PELLENC CONNECT bietet den Nutzern ebenfalls den Echtzeitzugriff auf die Maschinendaten und die agronomischen und önologischen Informationen, um die Arbeitsabläufe flüssiger zu gestalten und die Reaktivität zu steigern. Diese Lösung optimiert die Organisation der Arbeiten vom Weinberg bis in die Kellerei und ermöglicht dank einer direkten Kommunikation über die Plattform einen schnelleren Einsatz an den Maschinen.

PELLENC CONNECT hilft dabei, die Produktionsausrüstungen besser zu verstehen, um die Produktzielstellungen verbessern zu können.

Vernetzte Maschinen

Das Hinzufügen der Option Telemetrie am Trägerfahrzeug OPTIMUM ermöglicht eine automatische und sichere Übertragung der Daten der am Trägerfahrzeug und am Anbaugerät installierten Sensoren. Die Verarbeitung dieser Daten in der PELLENC CONNECT CLOUD liefert dem Kunden und dem Händler wichtige Informationen, um den Einsatz und die Betreuung der Maschinen zu optimieren und zu vereinfachen.

Betreuung der Flotte

Mit der Telemetrie-Option im OPTIMUM verfolgen Sie Ihre Geräteflotte anhand der Daten, die am Trägerfahrzeug und am angebauten Gerät gesammelt werden, in Echtzeit. Anzeige folgender Informationen per Fernzugriff über Tablet, PC oder Smartphone:

  • Ortung der verschiedenen Maschinen,
  • Einstellungen von Trägerfahrzeug und angebautem Gerät,
  • Wartungsmeldungen,
  • Fehlercodes.

Sie können Wartungen und Inspektionen vorwegnehmen, um das ganze Jahr über eine maximale Produktivität zu gewährleisten, insbesondere während der Erntezeit. Auch die Überwachung der Arbeit in intensiven Zeiten wird durch den Echtzeit-Zugriff auf die Maschineneinstellungen und die Überwachung der geleisteten Arbeit etc. vereinfacht.Nach Abschluss der Arbeit stehen Statistiken wie Stundenzahl, Kraftstoffverbrauch oder Leistung unter dem entsprechenden Reiter auf der Plattform PELLENC CONNECT zur Verfügung.

Ferndiagnose

Sie verwenden ein vernetztes Trägerfahrzeug OPTIMUM? Um einen schnellen und effizienten Service zu gewährleisten, können die Techniker unseres Vertriebsnetzes aus der Ferne auf folgende Informationen zugreifen:

  • die On-Board-Diagnoseinformationen direkt über PELLENC CONNECT,
  • die Fehlercode-Historie der Maschine.

Präzisionsweinbau

Mit Ihrem Multifunktions-Geräteträger OPTIMUM optimieren Sie die Überwachung und Verwaltung Ihres Weinbergs anhand der agronomischen Daten, die während der Arbeit in den Parzellen gesammelt werden.

OPTIMUM ermöglicht die Erstellung von:

  • Ertragskarten während der Ernte,
  • Vitalitätskarten während des Vorschnitts.

Anhand der erstellten Karten kann das Potenzial der Parzellen durch eine präzise Steuerung der folgenden Vorgänge optimiert werden: Düngung, Verwaltung des Schnitts, Bewässerung, Pflanzenschutzbehandlung, Ersetzen von Rebstöcken, Bodenanalysen usw.

Ertragskartierung (Option Wiegeeinrichtung PREMIUM)*

Während der Ernte wird die in jeder Zone geerntete Traubenmasse laufend gewogen und so eine Ertragskartierung erstellt.
Mit der Option Wiegeeinrichtung PREMIUM kann auch in PELLENC CONNECT die Traubenmenge angezeigt werden,

  • die sich aktuell in den Behältern befindet,
  • die in jeder Parzelle geerntet wurde.

*Voraussetzungen: Option Telemetrie-Gateway.

Vitalitätskartierung**

Die Vitalitätskartierung erfolgt während des Vorschnitts, anhand des VISIO-Sensors für die automatische Öffnung am Pfahl, der sich am Vorschneidegerät TLVP befindet. Sie zeichnet auch die Anzahl und den Durchmesser der Ranken auf.

*Voraussetzungen: Option VISIO am TLVP + Telemetrie-Gateway.

Die Plattform PELLENC CONNECT ermöglicht es, die  Verbindung zwischen Weinberg und Kellerei dank folgender Leistungen zu verstärken:

  • Teilen der Informationen, um die Verwaltung der Lesegutzuführung zu vereinfachen (z. B. Optimierung der Tank- und Pressenfüllung)
  • Fernverfolgung der Betriebsmittelnutzung
  • Fernabfrage der Einstellungen des Händler-Maschinenparks sowie der Diagnosedaten
  • Darstellung der gesamten Prozessdaten
  • Meldungen zu den Wartungsintervallen
  • Warnmeldungen bei Störungen
  • Historie der Betriebsmittelnutzung und der zugehörigen Einstellungen, um eine technisch-wirtschaftliche Analyse „vom Weinberg bis in die Kellerei“ vornehmen zu können

PELLENC CONNECT ermöglicht den Nutzern sorgenfreies und optimiertes Arbeiten: die Verwaltung der Betriebsmittel und die Verfolgung der Arbeitsschritte vom Weinberg bis in die Kellerei.

VERNETZTE WEINHERSTELLUNG

Die Leistungen im Bereich Kälteproduktion und  Temperaturregelung:

  • Fernsteuerung der Solltemperaturen zur Temperaturregulierung der Weintanks
  • Anzeige der Daten der Kälteproduktion und -verteilung

Die Leistungen im Bereich Pressen:

  • Informationen zum Pressenzustand und zu den verbleibenden Zeiten
  • Aufzeichnung der Historie und Export der Presskurven zur Analyse und Optimierung der Prozesse

Die Leistungen unserer Experten im Bereich Qualitätsberatung:

  • Analyse der übermittelten Presskurven zur Optimierung der Programme in Funktion der erwarteten önologischen Ergebnisse

Entdecken Sie auch
Optimum
Die Traubenerntemaschine, die Produktivität und Komfort vereint.
Mehr Informationen
Überzeilenschlepper 130
Der ultra-manövrierfähige Schlepper für schmale Rebzeilen.
Mehr Informationen
Kältetechnik
Für Ihre Anforderungen geeignete Kältetechnik.
Mehr Informationen
Vernetzte Presse
Mehr Informationen
Fachhändler Finden

Unsere Experten stehen Ihnen zur Verfügung, um alle Ihre Fragen zu beantworten. Suchen Sie gleich jetzt Ihren Vertragshändler.


SUCHE