Gezogene Traubenerntemaschine
GRAPES’LINE

Die neue Generation der hochleistungsfähigen gezogenen Traubenerntemaschinen

Die gezogene Traubenerntemaschine GRAPES’LINE bietet Ihnen die gleiche Erntekapazität wie eine selbstfahrende Maschine, wobei die Investitionskosten nur die Hälfte betragen. Sie umfasst alle neuen PELLENC-Innovationen und gewährleistet eine sehr hohe Arbeitsqualität. Die gut manövrierbare, produktive und einfach zu benutzende GRAPES‘LINE erntet schnell und schonend für Ihre Rebstöcke und Ihr Lesegut.

Intuitive Bedienung
  • Intuitive Bedienelemente: Joystick EASY DRIVE bei der gesamten Produktreihe, 7-Zoll-Touchscreen EASY TOUCH bei den Modellen 60 und 80
  • Zahlreiche Assistenzsysteme*: Bodenerfassung, um so nah am Boden wie möglich zu ernten, Höhenanschläge für das Arbeiten und für das Manövrieren im Vorgewende, Hektarzähler, Echtzeit-Anzeige von Neigung, Maschinenhöhe und Behälterfüllstand etc.

*Je nach Modell

Eine rekordverdächtige Manövrierbarkeit
  • Vereinfachtes Manövrieren im Vorgewende durch Anhängerkupplung und Weitwinkeldeichsel
  • Vollautonomes Hydraulikaggregat, der Anbau an das Traktorhubwerk ist von der Maschine unabhängig, um das Wenden zu erleichtern
  • System ACTIV‘ zur automatischen Ausrichtung des Erntekopfs an der Rebzeile und Optimierung der Schütteleffizienz
  • AUTO-TORQUE-Antrieb* zur automatischen Regelung der Radantriebsleistung, auch im Vorgewende
  • Halbautomatischer Querneigungsausgleich*
  • Behälterbreite von nur 2,20 m oder 2,50 m bei Fassungsvermögen von bis zu 2 x 1 800 L

*Je nach Modell

Ein revolutionärer Erntekreis
  • Das innovative Konzept des Sortierbands ermöglicht das Sortieren bereits beim Herunterfallen der Trauben und bis zu 5% mehr Erntegut: nur 30 % des Ernteguts gelangen unter die unteren Absauger
  • Das Siebkonzept sorgt für eine hohe Förderleistung: Die Geschwindigkeit der Förderbänder wird im Vergleich zu einem klassischen breiteren Band halbiert
  • Die unteren Absauger erzeugen einen Luftstrom unter dem Sieb des Förderbands und sorgen dafür, dass keine Blätter festkleben.
  • Öffnung hinten am L-Förderer zum Entfernen von Fremdkörpern und Verhindern von Verstopfungen. Ernten knapp über dem Boden dank Hardox-Verschleißblech
  • Die Fernsteuerung* dient zum Ausfahren der Absauger, Sortiertische und Abbeerer zur Gewährleistung einer schnellen und effizienten Reinigung: je nach Modell in 20 bis 45 Minuten
Einzigartige Sortierqualität
  • Lesegut-Sortierer* zum Aussortieren der Blätter ohne unnötige Saftverluste
  • Abbeeren und Sortieren mit SELECTIV’PROCESS 2*: Mit diesem System gelangt die Ernte direkt in Ihre Behälter und erfordert kein Umfüllen in der Kellerei

*Je nach Modell

Gewinn durch, hohen Ertrag
  • Genauso hohe Erntekapazität wie bei Selbstfahrern bei halben Investitionskosten
  • Längste Schuppenbahn auf dem Markt mit 2,50 m bis 2,62 m: garantiert eine hohe Erntegeschwindigkeit ohne Verluste, auch bei Weinbergen mit hohem Ertrag
  • Gesamtkapazität der Behälter von bis zu 3.600 Litern*, simultanes Entleeren
  • Die ECO POWER*-Steuerung optimiert die Drehzahl der Zapfwelle in Abhängigkeit des Hydraulikbedarfs der Maschine: Reduzierung des Kraftstoffverbrauchs

*Je nach Modell

GRAPES'LINE

Zwei Positionssensoren am Erntekopf richten ihn automatisch an der Rebzeile aus. Wenn sich die Positionierzylinder am Anschlag befinden, erscheint eine Richtungsanzeige an der EASY TOUCH-Konsole.

Die PELLENC-Schüttelstäbe werden nun aus einem neuen Spritzgussmaterial hergestellt.

Das neue Fertigungsverfahren hat eine optimierte Form ermöglicht. Die Verschleißzonen wurden verstärkt.

Die neu konzipierten Schuppen bieten mehr Effizienz und eine sanfte Bearbeitung. So gehen keine Trauben mehr verloren und die Reben werden geschont.

Die über den Touchscreen EASY TOUCH einstellbare und mit Verstopfungssensor ausgestattete Abbeermaschine beert die Trauben schonend ab. Ihre fünf langen Fingerpaare erreichen eine Durchflussmenge von bis zu 50 Tonnen pro Hektar.

*Je nach Modell

Durch die einstellbare Siebgröße lässt sich das Sortiersystem schnell an unterschiedliche Rebsorten und Arbeitsbedingungen anpassen. Es liefert Ihnen eine Sauberkeit** von bis zu 99,8 %. Die einzigartige Größe der Sortierfläche (2,50 m2) sorgt für maximale Produktivität und die Sortiereranordnung gewährleistet das vollständige Fassungsvermögen der Behälter.

**Vom französischen Weinbauverband IFV 2012 an der Rebsorte Syrah getestet 

*Je nach Modell

Entdecken Sie auch
Optimum
Die Traubenerntemaschine, die Produktivität und Komfort vereint.
Mehr Informationen
Sprühgeräte EOLE 2000 und 3000 für OPTIMUM
Die präzisen Sprühgeräte für eine kontrollierte Behandlung.
Mehr Informationen
Laubschneider Optimum
Der Laubschneider für einwandfreien und komfortablen Schnitt.
Mehr Informationen
Entlauber SOFT TOUCH 2 für OPTIMUM
Der hochleistungsfähige Entlauber für sauberes Arbeiten wie von Hand.
Mehr Informationen
Fachhändler Finden

Unsere Experten stehen Ihnen zur Verfügung, um alle Ihre Fragen zu beantworten. Suchen Sie gleich jetzt Ihren Vertragshändler.


SUCHE